Aktuelles

08. Juni 2020

Download
ASS Coronabrief - Unterrichtszeiten für den Regelbetrieb
Liebe Eltern,
nächsten Montag (15.6.) ist es soweit, alle Kinder haben wieder täglich Unterricht!
Um die Sicherheit aller Kinder und Lehrkräfte zu erhöhen, müssen alle Kinder und Lehrkräfte in Situationen, in denen ggf. die Gefahr bestehen könnte, dass es zu Gruppenmischungen kommt und der Abstand von min. 1,5 m nicht dauerhaft eingehalten werden könnte, einen Mund-Nase-Schutz tragen, d.h. in den Fluren, beim Toilettengang etc.. In den Klassenräumen müssen die Kinder an Ihren Plätzen keinen Mund-Nase-Schutz tragen, auch nicht beim Spielen auf dem Schulhof (da es dort nicht zu Gruppenmischungen kommen wird!)....
ASS Coronabrief Unterrichtszeiten Regelb
Adobe Acrobat Dokument 40.7 KB

05. Juni 2020

Download
Mögliche Wiederaufnahe des Normalbetriebes – 23. SchulMail
Liebe Eltern,
uns erreichte heute eine weitere SchulMail mit Informationen bzgl. einer möglichen Wiederaufnahme des
Normalbetriebes der Grundschulen in NRW :
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv2020/200605/index.html
ASS Coronabrief Normalbetrieb ab 15 Juni
Adobe Acrobat Dokument 301.8 KB

28. Mai 2020

Download
Zeugnisse/ Schulbücher/ Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2020/21
Liebe Eltern,
ein ungewöhnliches Schuljahr geht bald zu Ende! Aufgrund der besonderen Umstände haben sich bzgl. der
Zeugnisse einige Veränderungen ergeben: ....
ASS Coronabrief Zeugnisse Bücherbestell
Adobe Acrobat Dokument 305.2 KB

18. Mai 2020

Download
Gesundheit - Gesundheitsschutz
Liebe Eltern,
mitlerweile haben alle Kinder ihre ersten Unterrichtstage erfolgreich hinter sich gebracht! Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich die Kinder sehr gut an die Abstands- und Hygieneregel halten und die ersten Schultage für alle erfreulich verliefen. An dieser Stelle für Sie die wichtigsten Informationen bzgl. der schulinternen Abläufe bzgl. des Infektionsschutzes: ....
ASS Coronabrief gelungener Unterrichtsst
Adobe Acrobat Dokument 306.3 KB

08. Mai 2020

Download
ASS Coronabrief Unterrichtsverteilung bis Sommer
Liebe Eltern,
es haben sich aufgrund der letzten Regierungsentscheidung leider ein paar kleine Änderungen ergeben. Es werden jetzt wie gefordert täglich wechselnd alle Jahrgänge einzelnd beschult. In den Jahrgängen 1-3 hat dies jedoch zur Folge, dass die Kinder an den Präsenztagen lediglich 3 Stunden bei der Klassenleitung erhalten können. Die übrigen 3 Stunden werden von anderen Lehrkräften erteilt. Wir haben uns bemüht, die Lehrkräfte in feste Teams einzuteilen, um trotzdem die Anzahl der Lehrerwechsel an einem Präsenztag so gering wie möglich zu halten......
ASS Coronabrief Unterrichtsverteilung bi
Adobe Acrobat Dokument 146.9 KB

05. Mai 2020

Download
ASS Coronabrief Unterrichtsverteilung bis Sommer
Liebe Eltern,
am Donnerstag ist es soweit die ersten Lerngruppen aus dem Jahrgang 4 kommen wieder zum Unterricht in die Schule!
Um die Sicherheit aller Kinder und Lehrkräfte zu erhöhen, müssen ab 07.05.20, alle Kinder und Lehrkräfte in Situationen, wo ggf. die Gefahr bestehen könnte, dass der vorgegebene Abstand von min. 1,5 m nicht dauerhaft eingehalten werden könnte einen Mund-Nase-Schutz tragen, d.h. auf dem Schulhof, in den Fluren, beim Toilettengang etc.. Wir bitten Sie daher, für Ihr Kind eine entsprechende Maske zu kaufen oder zu basteln. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, melden Sie dies bitte umgehend der Klassenleitung Ihres Kindes (dies gilt auch für die Kinder, die ab dem 07.05.2020 weiterhin die Notbetreuung besuchen).....
ASS Coronabrief Unterrichtsverteilung bi
Adobe Acrobat Dokument 334.2 KB

01. Mai 2020

Download
ASS Coronabrief Unterrichtsstart Mai
Liebe Eltern,
wie Sie bereits gestern aus den Medien erfahren haben, ist ein neuer Erlass des Ministeriums veröffentlicht worden (https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/2004302/index.html)....
ASS Coronabrief Unterrichtsstart Mai.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.5 KB

24. April 2020

Download
ASS Brief Corona Notbetreuung Bitte bzgl. Masken
Liebe Eltern,
wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben gilt seit gestern (23.4.2020) eine Erweiterung der Notbetreuung, welche insbesondere alleinerziehende Eltern entlasten soll. Zudem findet vorerst keine Notbetreuung an Wochenenden oder Feiertagen statt.
Sollten Sie Betreuungsbedarf für Ihr Kind anmelden wollen, können Sie dies per Mail (ueberacher@ass-reuschenberg.de) tun, gerne können sich auch mit Fragen, Anregungen oder Problemen an mich wenden.....
ASS Brief Corona Notbetreuung Bitte bzgl
Adobe Acrobat Dokument 226.0 KB

17. April 2020

Download
ASS Coronabriefnach des Osterferien
Liebe Eltern,
die Osterferien sind nun fast vorbei und die Kinder können weiterhin nicht wie gewohnt in der Schule lernen und arbeiten.
Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie wir die Kinder und Sie bestmöglich unterstützen können und die Klassenleitungen aller Klassen haben gute und tragfähige Lösungen gefunden, für Sie und Ihre Kinder da zu sein.
Es wird grundsätzlich betont, dass Schulen ihren Schülerinnen und Schülern weiterhin Lernangebote machen sollen. In diesem Zusammenhang weisen wir aus gegebenem Anlass auf das weiterhin gültige Betretungsverbot an Schulen und das generelle Kontaktverbot hin. Demzufolge dürfen Eltern oder Schülerinnen und Schüler, welche nicht an der Notbetreuung teilnehmen, das Schulgrundstück nicht betreten. Zusammenkünfte von mehr als 2 Personen, die nicht in einem Haushalt leben, sind im öffentlichen Raum nicht gestattet.....
ASS Coronabrief nach Osterferien .pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.8 KB


Elternbrief des Schulministeriums zur Notbetreuung

30. März 2020

Download
Elternbrief des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Liebe Eltern,
die aktuelle Situation stellt uns alle vor große und noch nie da gewesene Herausforderungen – gerade auch Familien mit Kindern. Alle Menschen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren. Infektionsketten, die zu einer weiteren, schnellen Verbreitung des Corona-Virus führen können, müssen unterbrochen werden. Im öffentlichen Raum dürfen nicht mehr als zwei Personen zusammen unterwegs sein, Ausnahmen gelten nur für die eigene Familie. Die Einstellung des regulären Schulbetriebes, die Beschränkung der Freizeitmöglichkeiten und der Bewegungsfreiheit sind besonders für Kinder und Jugendliche große Einschnitte. Sie verbringen nun viel Zeit zu Hause, ohne die gewohnten Strukturen, Abläufe und Beschäftigungsmöglichkeiten......
Elternbrief der Ministerin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.2 KB

Hinweise zur Notbetreuung

23. März 2020

Liebe Eltern,

ich möchte Sie kurz über die Veränderungen bzgl. der Regelung für die Notbetreuung informieren.

 

Ab dem 23. März 2020 wird die bestehende Regelung erweitert, d.h. ab jetzt haben alle Beschäftigten in kritischen Infrastrukturen (medizinische Versorgung, Altenpflege, Kindernotbetreuung, Polizei, etc.) einen Anspruch auf eine Notbetreuung, unabhängig von der Beschäftigung des Partners/der Partnerin, wenn sie unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht möglich ist. Des Weiteren können auch Kinder, die im Regelfall nicht in der offenen Ganztagsbetreuung sind, eine Betreuung über die reguläre Unterrichtszeit hinaus erhalten (Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr), zudem kann in dringenden Notfällen auch eine Betreuung am Wochenende ermöglicht werden, ebenso in den Osterferien (ausgenommen Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag).

 

Das Antragsformular habe ich Ihnen als Anhang beigefügt. Sie finden das Formular auch unter dem folgenden Link:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/FAQneu_Coronarvirus_Notbetreuung/index.html

 

Um den Personaleinsatz für die Betreuung planen zu können, wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Ihren Betreuungsbedarf vorab schnellstmöglich mitteilen würden.

 

Sollten Sie in einer Betreuungsnotlage sein, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an ueberacher@ass-reuschenberg.de (aus logistischen Gründen unbedingt diese E-Mail-Adresse verwenden!).

 

Ihre E-Mail sollte unbedingt folgende Angaben enthalten:

  • Ihren Namen
  • Namen des Kindes oder ggf. der Kinder
  • Begründung der Betreuungsnotlage (warum benötigen Sie unbedingt Betreuung für Ihr Kind?)
  • in welchem zeitlichen Umfang ist Betreuung notwendig? (Bitte Uhrzeiten/ ggf. Tage angeben)

Familien, die bereits Betreuungsbedarf für die nächsten 14 Tage angemeldet haben, müssen kein neues Antragsformular einreichen (Ausnahme: wenn der Antrag abgelehnt wurde, muss ein neuer Antrag gestellt werden); teilen Sie mir bitte lediglich mit, wenn sich am Betreuungsbedarf etwas geändert hat.

 

Ich wünsche Ihnen Gesundheit und grüße Sie herzlich

 

Melanie Ueberacher

(Rektorin)

Download
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehre
Adobe Acrobat Dokument 644.6 KB

Auf unserer Schulhomepage finden Sie, neben allgemeinen Informationen zum Schulkonzept, eine Übersicht aktueller Termine und alle wichtigen Kontaktdaten sowie Sprechzeiten unserer Fachkräfte.

 

Auf der Eltern-Seite, finden Sie aktuelle Mitteilungen rund ums Schulleben.

Pädagogisches Gesamtkonzept

Wir sehen unsere tägliche Bildungsarbeit darin, unsere Schülerinnen und Schüler zu selbstständig denkenden und verantwortungsbewussten Menschen zu erziehen, die sich gegenseitig achten und allen respektvoll begegnen. Dieser Bildungsprozess wird durch eine regelmäßige Werteerziehung im Unterricht ergänzt und intensiviert.
Den Schulvormittag beginnen wir um 08:15 Uhr. Das Klingelzeichen zwischen den Stunden wurde abgeschafft, um Unterrichtseinheiten unabhängig vom 45-Minutentakt durchführen zu können.
Wir unterstützen insbesondere das eigenverantwortliche, individuelle Arbeiten durch Tages- und Wochenpläne, Stationstraining, Miniprojekte sowie Phasen der freien Arbeit.


Der Förderverein

Der Förderverein der Albert-Schweitzer-Schule wird seit Jahrzehnten von engagierten Eltern verantwortungsbewusst geleitet.  Angespornt durch die Neugier und Freude an der Mitgestaltung des schulischen Umfeldes tragen die Mitglieder und  Förderer des Vereins dazu bei, über die beschränkten öffentlichen Etatmittel hinaus, Veranstaltungen und Lehrangebote aller Art an der Albert-Schweitzer-Schule zu verwirklichen. Beispielsweise unterstützt der Förderverein die schulische Arbeit in enger Abstimmung mit der Schulleitung.

Termine 2019 / 2020

Tag/ Uhrzeit
Veranstaltung

28. August 2019

08:15 - 11:45 Uhr

Unterricht Klassen 2 - 4

29. August 2019

09:15 Uhr + 10:00 Uhr

Einschulungsfeier +

Einschulungsgottesdienst

   

04. September 2019

19:30 - 21:00 Uhr

Klassenpflegschaftssitzung Klassen 1 + 2

05. September 2019

19:30 - 21:00 Uhr
Klassenpflegschaftssitzung Klassen 3 + 4

10. September 2019

18:30 Uhr - 21:00 Uhr

Schulpflegschaftssitzung

17. September 2019

19:00 - 20:00 Uhr

Schulkonferenz

21. September 2019

08:15 - 11:45 Uhr

Tag der offenen Tür (10:15 - 11:45 Uhr) - vorher Unterricht
   

07. Oktober - 11. Oktober 2019

08:00 - 15:30 Uhr

Schulneulingsanmeldungen
14. Oktober - 26. Oktober 2019 Herbstferien
   

07. Novoember 2019

16:30 - 18:00 Uhr

Fackelausstellung

11. November 2019

17:30 Uhr

St. Martin
   
23. Dezember 2019 - 06. Januar 2020 Weihnachtsferien

14. Januar 2020

13:30 - 15:30 Uhr

Zeugniskonferenz (nur ASS in ASS)

29. Januar 2020

Zeugnisausgabe Klassen 3 + 4
   

20. Februar 2020

08:15 - 11:45 Uhr

Karnevalsfeier

Bewegliche Ferientage / Unterrichtsfrei 2020

21. Februar 2020

Ausgleich "Tag der offenen Tür"

Freitag nach "Alt Weiber" OGS geschlossen

24. Februar 2020 beweglicher Ferientag -Rosenmontag- OGS geschlossen
25. Februar 2020 Unterrichtsfrei (pädagogischer Ganztag)
   
30. April 2020 Unterrichtsfrei 7 pädagogischer Ganztag mit OGS --> OGS geschlossen
   
22. Mai 2020 Freitag nach Christi Himmelfahrt (beweglicher Ferientag) - OGS geschlossen
29. Mai 2020 beweglicher Ferientag
   
02. Juni 2020 Pfingstferien - OGS geschlossen
03. Juni 2020 beweglicher Ferientag - OGS geschlossen

Eltern-Café